Flüge über das Sauerland

Es gibt die Möglichkeit der Mitflüge im Motorflugzeug, Ultraleichtflugzeug und Segelflugzeug.  Wir sind eine gemeinnütziger Verein und leben von unseren "Privat"- Piloten. Es besteht keine Gewinnerzielungsabsicht. Sie lesen hier also keine Werbung für Rundflüge, sondern Infos über die Möglichkeit des Mitfliegens.

Haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass wir hier kein konkretes Angebot machen dürfen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass unsere Piloten Passagiere befördern können und dies auch dürfen. Leider dürfen wir somit auch keine Preise im Internet veröffentlichen. Besuchen Sie uns doch mal vor Ort in der Gaststätte "Rennefeld Stuben", wir helfen Ihnen gerne weiter!

Auf Anfrage geben wir Ihnen weitere Auskünfte. Per Mail: jasminhegener (@) gmail.com (ohne Klammern) oder auch telefonisch: 02972 6361 oder 02972 / 961393.

Im Motorflug fliegen Sie mit unser Sportmaschine vom Typ "Robin". Sie bietet Platz für bis zu drei Passagieren und bieten eine gute Rundumsicht, oder mit einem unser zweisitzigen Ultraleichtflugzeugen. Mitflug als Gast in einem unserer Segelflugzeuge ist ebenfalls möglich.

Ihr Pilot ist ein Mitglied unseres Vereins und besitzt langjährige Flugerfahrung. Die Dauer und das Ziel des Flugs können Sie natürlich selbst bestimmen. Erfahrungsgemäß reichen 15 bis 30 Minuten um die örtlichen Sehenswürdigkeiten wie Winterberg, die Stauseen, oder Ihren Wohnort einmal aus der Vogelperspektive zu sehen. Vielfach wird die Frage gestellt, ob man fotografieren oder filmen darf. Dies ist problemlos möglich und erlaubt.


Gerne stellen wir Ihnen auch einen Geschenkgutschein aus, den Sie ebenfalls auf dem Flugplatz in der Gaststätte "Rennefeld Stuben" oder über den obigen Kontakt erhalten.
 

Die Rundflugmaschine vor dem Start

Foto: Unser Pilot Wolfgang vor dem Start